Club Behinderter und Ihrer Freunde e.V.
München und Region

Stadtbibliothek im HP8

Größter Interimsstandort der Stadtbibliothek Am Gasteig

Der Generator
Fakten
  • Medienbestand 2022 ca. 70.000.
  • Alle Medien sind barrierefrei zugänglich.
  • Die Bücherei erhebt eine Jahresgebühr von 10 € ab GdB 50%.
  • Offenes und freies W-LAN.
  • Rückgabe während der Öffnungszeiten der Halle E.

Behindertenparkplätze:

Da die Baumaßnahmen noch nicht beendet sind, ist die Lage der Behindertenparkplätze noch nicht endgültig. Unter diesem Link finden sie genaue Angaben zur akutuelle Situation und auch zur Barrierefreiheit im HP8 insgesamt.

Stockwerk: 1. Stock

Zugang:

Keine Stufe
Keine Schwelle

Türbreite: 2x125 cm

Zum HP8 Führt eine lange, breite Rampe mit handlauf hinunter.

Die Eingangstür Nord öffnet automatisch per Bewegungssensor.

Wenn man dem roten Teppich (Eingang Nord) folgt und an der Stelle an der der Teppich sich nach rechts teilt, rechts abbiegt, gelangt man zum Aufzug.

Aufzug entsprechend DIN.
Türbreite: 110 cm
Aufzugbreite: 140 cm
Aufzugtiefe: 210 cm

Rampe zum HP8

Ausleihe & Rückgabe im EG.
roter Teppich zum Lift

Diese drei Bilder oben dokumentieren die Situation im Erdgeschoss: Rampe, Ausleihe & Rückgabe am Ausgang Ost und den Weg zum Aufzug.

Räumlichkeiten:

Die Räume der Stadtbibliothek sind im 1. und 2. Stock. Im ersten Stock sind der Generator (Eine Reihe von Arbeitstischen, siehe Headerfoto), der MusikLab der Lernlab und die sogenannten Themenwelten (Lernen, Wissen, Sprachen, Zeitung).

Insgesamt gibt es 66 Arbeitsplätze im HP8, und 15 Internet-PCs. Es gibt es eine Vielzahl von Tischmodellen, einige davon nicht gut unterfahrbar, unter anderem bedingt durch dicke Tischplatten (Unterfahrbar auf 61 cm, Tischplattenstärke 13 cm) oder hohe Tische, die aber auch dicke Tischplatten haben. Es gibt 24 gut geeignete Tischplatten (mit Steckerleisten), die auf 71 cm unterfahrbar sind, mit einer  Tischplattenoberkante in 74 cm Höhe.

Die Zeitschriften sind in einem Regal, in dem die unteren beiden Regalreihen erreichbar sind, in 40 cm und 76 cm Höhe. Die nächsten drei Regale ab 114 cm aufwärts sind zu hoch.

Am Zeitschriftenregal kann man die Hefte in 35 cm bzw. 70 cm Höhe entnehmen. Wenn man eine ältere Ausgabe lesen will muss man die Klappe hinter dem aktuellen Heft hochklappen. In offenem Zustand ist sie in 100 cm Höhe.

schlecht unterfahrbar

Günstige Arbeitstische

Zeitschriftenregal

Der LernLab bietet einen ruhigen Raum zum Lernen, Studieren und Arbeiten. Er dient auch als Schulungsraum. Die Tür zu diesem Raum öffnet nach innen auf 95 cm. Der Türgriff ist in 105 cm Höhe. Die Tische im Raum sind das gleiche Modell wie die oben mit Maßen genannten günstigen Tische.

Im zweiten Stock gibt es zwei Tische, an denen man Filme anschauen kann. Diese beiden sind an einer schwergängigen Kurbel mittig unter der Tischplatte höhenverstelbar vom 50 cm - 90 cm unterfahrbar. Zwischen dem Musik- und dem Sachbuchbereich ist an einer Regalfront ein PC recht tief montiert. Die Schublade drunter (siehe Foto) ist auf 55 cm unterfahrbar, aber nur 25 cm tief. Die Tastatur ist in 77 cm Höhe. Auf dieser Ebene befinden sich auch die Belletristik und die Kinderbücher.

LernLab

Höhenverstellbarer Arbeitstisch
Gut erreichbarer PC

WC HP8 im EG Nr. 1

WC HP8 im EG Nr. 2

WC HP8 im Zwischengeschosss.

RampeBehindertentoilette vorhandenBehindertenparkplatz

Hans-Preißinger-Str. 8
81379 München

Telefon: 089 4 80 98 33 13

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zur Homepage

Sonstiges
Sendling
Aktualisiert am: 25.09.2022
Aufrufe: 71