Club Behinderter und Ihrer Freunde e.V.
München und Region

GAiA Deli & News im Gasteig HP8

Hans-Preisinger-Str. 8

Tel.: 089 48 09 80

 

Der Gasteig HP8 in Sendling hat seine Pforten in der denkmalgeschützten Halle E eröffnet, pünktlich und ohne Mehrkosten. Das will schon was heißen. Nun waren wir schon zweimal dort, um die Gastronomie zu erkunden.  

Das eigentliche Restaurant GAiA wird erst nächstes Jahr im Gebäude hinter der Halle E, in der Halle K, eröffnet. Das GAiA Deli & News im HP8 Halle E hat schon geöffnet. Auf der linken Seite des Lesecafés ist ein Treppenlifter, mit dem man auf die Ebene des Cafés hoch befördert wird. Er wird mit dem Euroschlüssel frei geschaltet. Aber leider ist er bislang noch nicht in Betrieb. Oben ist linkerhand ein Tresen und dort stehen auch einige hohe Barhocker. Die restlichen Sitzmöbel, sind niedrig und alle fest am Boden montiert, sodass nur wenig Platz für Rollstühle bleibt. Zwischen den Sitzhockern stehen winzige Bistrotischchen mit 45 cm Durchmesser. Es werden später auch Zeitungen ausliegen, es ist ja ein Lesecafé. Zu essen gibt es den ganzen Tag was, das nennt sich dann All-Day-Snacking. Leider ist das Lesecafé baulich gesehen, eher ein Reinfall für Rollstuhlfahrer, schade. Rechts neben dem Lesecafé ist unten auf der Hallenebene ein langer Bartresen. Es ist noch nicht wirklich klar, wo und ob man sitzen wird. Bestimmt kommen Barhocker an den Tresen, aber ob davor noch weitere Tische und Stühle aufgestellt werden, bleibt abzuwarten.



Florian August, der Geschäftsführer der August GmbH, betreibt nicht nur die GAiA Gastronomie, sondern auch das Babà Deli in der Glashalle im ersten Gasteig. Das Babà ist ein nettes Tagescafe / Bistro mit italienischem Flair. Es ist derzeit von Montag bis Freitag von 11 – 15 Uhr geöffnet. Neben dem Gasteig im Hilton City Munich, also auch an der an der Rosenheimer Straße ist ein weiteres Lokal von Florian August, das MONA Restaurant. Es ist super barrierefrei, auch mit Italienischer Küche, und in Flair und Preisen anspruchsvoll – passend zum Hilton.

Hanne Kamali

Meinungen dazu: (0)
Schreiben Sie Ihre Meinung!
Um spam zu vermeiden prüfen wir die Kommentare, bevor wir sie freigeben. Wir speichern keine personenbezogenen Daten. Die Nennung eines Namens ist freiwillig, und es kann ein frei gewählter Name sein. Wichtig: Wenn Sie ein Anliegen haben oder eine Beratung benötigen: Bitte kontaktieren Sie uns direkt (rechts oben: Kontakt) per E-Mail: info [at] cbf-muenchen.de.