Club Behinderter und Ihrer Freunde e.V.
München und Region

A+ A A-
Pina= Bild, Kothek= Aufbewahrung (wieder etwas gelernt)

Es war wieder wunderbar. 
-Rubens und Rembrandt: fantastisch repräsentiert.
-Nach fast zwei Jahre Renovierungsarbeiten  – ein WELTMUSEUM.
-Der erste sonnige Tag nach der „Kalten Sophie“.
-Menschen beim Picknick auf den angrenzenden Wiesen. Habe ich bisher nur in München gesehen – einfach, familiär und gemütlich – toll!
-Herr Walla war wie immer geduldig und sehr auskunftsfreudig!
-Schön, dass er uns den Wunsch erfüllt hat, die Alte Pinakothek zu besuchen.

Danke Herr Walla!

 Ingrid Gruel
Meinungen dazu: (0)
Schreiben Sie Ihre Meinung!
Um spam zu vermeiden prüfen wir die Kommentare, bevor wir sie freigeben. Wir speichern keine pesonenbezogenen Daten. Die Nennung eines Namens ist freiwillig, und es kann ein frei gewählter Name sein.