Neuauflage der Broschüre „Barrierefrei durch München – Ein Wegweiser für TouristInnen und Einheimische“

Vor wenigen Tagen ist die 6. Auflage der beliebten Tourismusbroschüre erschienen. Dank der Unterstützung durch den Behindertenbeirat, den Behindertenbeauftragten, das Koordinierungsbüro zur Umsetzung der Behindertenrechtskonvention sowie den München Tourismus konnte sie erstmals ohne Werbeinserate finanziert werden. Die neue Spiralbindung erleichtert die Handhabung des 164 Seiten starken Werks. Piktogramme vor jedem Beitrag zeigen Ihnen auf einen Blick, ob sich das Angebot für Sie eignet.

Inhaltlich wurde das bewährte Konzept beibehalten: Den breitesten Raum nimmt natürlich der Teil „Kunst und Kultur“ ein, getreu dem Werbemotto von München Tourismus „Kulturgenuss – Genusskultur“. Weitere Kapitel über Verkehrsmittel einschließlich U- und S-Bahnplan, Hotels, Gaststätten, Toiletten, Freizeitangebote, medizinische Versorgung und ein Serviceteil enthalten alles, was ein Tourist mit Behinderung braucht, um seinen Aufenthalt in München zu genießen. Aber auch Einheimischen bietet das Heft wertvolle Hinweise, z. B. für einen Theater- oder Tierparkbesuch. Eigene Rubriken für Hör- und Sehbehinderte erleichtern den Überblick. Auf der hinteren Umschlagseite finden Sie einen Plan der Innenstadt mit der Bodenbeschaffenheit.

Sie können die Broschüre kostenlos in der Stadtinformation im Rathaus und in den Touristeninformationen im Rathaus und am Hauptbahnhof erhalten.

Bestellen können Sie sie beim Behindertenbeirat München, Burgstraße 4, 80331 München

Tel. 089 / 233 - 21 983, Fax 089 / 233 - 21 266
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Viele weitere Informationen entdecken Sie im Tourismusportal www.muenchen-tourismus-barrierefrei.de.  

Falls Sie zufällig in unserem Büro vorbeikommen, können Sie übrigens auch einen Blick in die neue Tourismus-Broschüre werfen. Wir haben mehrere Exemplare zur An- und Durchsicht.

Monika Burger