Club Behinderter und Ihrer Freunde e.V.
München und Region

Baderampe Kronthaler Weiher, Erding

Baderampe am See.

Preis:

Der Besuch ist kostenlos.

Vor und nach dem Schwimmen:
WC
Einstieg ins Wasser:
Rampe ins Wasser
Anfahrt:

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit der S2 zur Endstation Erding. Von dort sind es 2,5 km zum See. Der MVV Regionalbus 540 bringt einen bis 450 m vor dem See.

Behindertenparkplätze:

Auf dem Parkplatz an der Melkstatt bei der Minigolf-Anlage ist ein Behindertenparkplatz ausgewiesen.

Umkleide:

Es gibt keine Umkleide, aber das WC ist groß genug, um sich dort umzuziehen. Man kann die Kleider aber dort nicht einsperren. Man muss sie mitnehmen.

Dusche:

Leider gibt es keine Dusche.

Einstiegsmöglichkeit:

Von der behindertengerechten bzw. rollstuhlgerechten Toilette her geht es zuerst relativ eben, dann leicht abschüssig Richtung See. Man sieht schon von Weitem die Hängebrücke ins Wasser.

Wasser:
Links neben der Hängebrücke ist die Baderampe. Sie ist mit Platten belegt und relativ breit. Es gibt einen Handlauf, der aber leider in der Mitte verläuft, sodass man sich mit einem Wasserrollstuhl schwer tut. Die Rampe ins Wasser ist ungefähr 35 m lang, bei einem Gefälle von 11%. 
WC Kronthaler Weiher
RampeBehindertenparkplatz

An der Melkstatt 15
85435 Erding

Sonstiges
Landkreis Erding
Aktualisiert am: 08.08.2021
Aufrufe: 229