WC Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt

Halböffentliche Toilette im Bürgerhaus.
Kommentare zu diesem Ort
Name und Betreff sind optional. Bitte geben Sie keine persönlichen Daten an! Wenn Sie Rat oder Hilfe benötigen schreiben Sie an Kontakte oder rufen Sie uns an! Wir prüfen die Einreichungen vor der Freigabe, um Spam zu vermeiden.
Welchen Eindruck hatten Sie hier? Wenn Sie zusätzliche Informationen haben, schreiben Sie uns.

Vor dem Eingang ist eine kurze Rampe. Am Eingang ist eine flache Stufe von 4 cm und nach 90 cm eine Schwelle von 2 cm.
Am Haupteingang öffnet eine Doppelflügeltür nach außen auf 2x70 cm Breite. Der Türgriff ist in 120 cm Höhe. Nach einem Windfang (Maße 170x280 cm) geht es durch eine weitere 2x70 cm breite Doppelflügeltür, die nach außen öffnet und meist offen steht.
Auf dem Weg zum Hofeingang d.h. geradeaus, folgt eine dritte Tür, die auf 80 cm nach innen öffnet und rechts angeschlagen ist. Der Türgriff ist in 110 cm Höhe.

Rampe Länge: 0,9 m, Steigung: 8 %
Stufe 4 cm

WC Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt Plan

Die Tür zum Rolli WC ist kurz vor der Hoftür auf der rechten Seite. Diese Toilette ist auch gleichzeitig die Damentoilette.

Euroschließung keine Angabe
Höhe des Türgriffs 105 cm
Türbreite 73 cm
Türe öffnet nach innen, Anschlag rechts

Die Tür hat einen streng eingestellten Türschließer. Da man in das WC wahrscheinlich rückwärts reinfahren und dabei gleichzeitig die Tür mit einer Hand nach hinten öffnen und dann halten und rückwärts mit der anderen Hand den Rollstuhl nach hinten lenken muss, ist das ein Problem. Am besten wäre es den Türöffner einfach auszuhängen.
Das Waschbecken ist links von der Tür, Oberkante 84 cm und unterfahrbar bis 72 cm Höhe.
Über dem Waschbecken hängt ein Spiegel ab Unterkante 130 cm.


Informationen zum WC-Becken
Sitzhöhe 44 cm
Anfahrt rechts 75 cm
Anzahl Bügel keine
Bewegliche Bügel keine

Es gibt auch keinen festen Haltegriff.
Die Spülung wird an der Wand hinter dem WC-Becken in 93 cm Höhe ausgelöst.

Auch interessant: