Club Behinderter und Ihrer Freunde e.V.
München und Region

WC NS Dokuzentrum

Halböffentliche Toilette in einem Museum.

Sanitärraum mit WC-Becken und Waschbecken.
Am Haupteingang nimmt man am besten die Tür links von der Drehtür. Vor dem Eingang ist links ein Pfosten mit Türtaster in 85 cm Höhe. Die Tür öffnet, nachdem man den Taster gedrückt hat, automatisch nach außen auf 120 cm. Die Tür ist links angeschlagen. Beim Rausgehen ist der Taster sehr unauffällig unter dem Feueralarm rechts von der Tür auch in 85 cm Höhe montiert.

WC NS Dokuzentrum Plan
Das rollstuhlgerechte WC befindet sich auf Ebene -1 im Untergeschoss. Der Aufzug, bzw. die Aufzüge, denn es sind zwei baugleiche, hat eine Tür mit 95 cm Breite und die Kabinenmaße 110x200 cm.
Euroschließung keine Angabe
Höhe des Türgriffs 70 cm
Türbreite 105 cm
Türe öffnet nach rechts, Schiebetür
Der Sperrknopf für die WC-Tür ist in 87 cm Höhe. Das Waschbecken, rechts von der Tür, ist auf 70 cm unterfahrbar, die Oberkante ist in 80 cm Höhe. Links neben dem Waschbecken hängt eine Notrufschnur bis fast auf den Boden. Die Unterkante des Spiegels über dem Waschbecken ist in 90 cm Höhe.
Bewegungsfläche 150 cm

Informationen zum WC-Becken
Sitzhöhe 51 cm
Anfahrt links 110 cm
Anfahrt rechts 95 cm
Anzahl Bügel zwei
Bewegliche Bügel rechts und links
Die Spülung kann man im rechten Bügel und an der Wand hinter dem WC-Becken in 100 cm Höhe auslösen. Rechts neben dem WC-Becken hängt eine Notrufschnur bis fast auf den Boden.

Wichtige Information in leichter Sprache

Diese Toilette ist sehr gut.

Behindertentoilette vorhanden

Max-Mannheimer-Platz 1
80333 München

Telefon: 089 23 36 70 00

Sonstiges
Maxvorstadt
Aktualisiert am: 28.05.2021
Aufrufe: 1802
WC NS Dokuzentrum Foto0 WC NS Dokuzentrum Foto1