Club Behinderter und Ihrer Freunde e.V.
München und Region

WC Muffathalle

Halböffentliche Toilette in einem Veranstaltungsort.

Sanitärraum mit Waschbeckenanschnitt und WC-Becken.

Zum Haupteingang der Muffathalle führt von beiden Seiten je eine Rampe. Sie ist beidseitig mit Handläufen versehen. Die vordere Rampe ist etwas ungünstiger als die hintere.
Eine Doppelflügeltür öffnet nach außen auf 2x120 cm lichte Weite. Der Türgriff ist ab 110 cm Höhe.

Rampe: Länge: vordere: 8,5 m, hintere: 9 m, Steigung: vordere: 9%, hintere: 7 %


WC Muffathalle Plan

Das Café ist gleich rechts durch eine weitere Tür, die nach außen aufschlägt (lichte Weite 100+40 cm, Türgriff in 105 cm Höhe), mit Anschlag rechts, erreichbar.
Das WC ist direkt im Cafe und schwellenlos erreichbar. Die erste Tür zum Rolli-WC öffnet nach außen, Anschlag rechs, ist 90 cm breit und sehr schwergängig.

Euroschließung nein
Höhe des Türgriffs 100 cm
Türbreite 90 cm
Türe öffnet nach außen, Anschlag rechts

An der Außenseite der eigentlichen WC-Tür ist ein Bügel in 85 cm Höhe angebracht.
Das Waschbecken ist links von der Tür, Oberkante 85 cm und auf 70 cm unterfahrbar. Über dem Waschbecken hängt ein Spiegel ab Unterkante 90 cm.

Bewegungsfläche 150 cm

Informationen zum WC-Becken
Sitzhöhe 43 cm
Anfahrt links 63 cm
Anfahrt rechts 95 cm
Anzahl Bügel zwei
Bewegliche Bügel links, rechts ist ein fester Griff

Das WC-Becken ist gegenüber von der Tür. Die Spülung wird an der Wand hinter dem WC-Becken in 100 cm Höhe ausgelöst.


Weitere Informationen zur Barrierefreiheit unter:
Kultur Barrierefrei München

Wichtige Information in leichter Sprache

Der WC-Sitz ist niedrig.
Man kann den WC-Sitz von vorn und von der linken Seite anfahren.
Von der rechten kann man mit einem schmalen Rollstuhl anfahren.

RampeBehindertentoilette vorhanden

Zellstr. 4
82667 München

Telefon: 089 45 87 50 10

Sonstiges
Au - Haidhausen
Aktualisiert am: 18.08.2021
Aufrufe: 3161
WC Muffathalle Foto0 WC Muffathalle Foto1