Club Behinderter und Ihrer Freunde e.V.
München und Region

A+ A A-

WC Zum Aumeister

WC in einem Biergarten.

Sanitärraum mit Wasch- und WC-Becken.

Das WC ist im Biergarten, ungefähr 30 m vom Wirtshaus entfernt, bei den Herrentoiletten. Man muss ein Kiesbett durchqueren, um dahin zu gelangen. Der Schlüssel liegt an der Biergartenkasse. Es ist aber nicht immer abgesperrt.

Vor der Toilette ist eine betonierte Rampe, mit einem Griff rechts. Die zweite Tür ist die behindertengerechte bzw. rollstuhlgerechte Toilette.

Rampe: Länge: 1,5 m, Steigung: 13 %


WC Zum Aumeister Plan
Höhe des Türgriffs 105 cm
Türbreite 90 cm
Türe öffnet nach außen, Anschlag rechts

Das Waschbecken ist links von der Tür, Oberkante 90 cm, unterfahrbar auf 74 cm.
Über dem Waschbecken hängt ein großer Spiegel ab Unterkante 93 cm.

Bewegungsfläche 130 cm

Informationen zum WC-Becken
Sitzhöhe 50 cm
Anfahrt links 110 cm
Anzahl Bügel zwei
Bewegliche Bügel rechts und links

Zwischen Waschbecken und WC-Becken Vorderkante ist sehr wenig Platz.
Der Bügel links ist nur sehr schwer zu bewegen.
Die Spülung wird hinter dem WC an einem Spülkasten oben rechts in 105 cm Höhe ausgelöst.

Wichtige Information in leichter Sprache

Der WC-Sitz ist etwas hoch.
Man kann den WC-Sitz von der linken Seite anfahren. Der Bügel links ist sehr schwer zu bewegen.

RampeBehindertentoilette vorhanden

Sondermeierstr. 1
80939 München

Telefon: 089 32 52 24

Sonstiges
Schwabing Freimann
Aktualisiert am: 08.06.2020
Aufrufe: 2219
WC Zum Aumeister Foto0