Club Behinderter und Ihrer Freunde e.V.
München und Region

WC im Eine-Welt-Haus

Toilette in einer Kultureinrichtung mit Euroschloss.

Sanitärraum mit WC-Becken und Waschbecken.

Zur Weltwirtschaft führt eine lange gepflasterte Rampe (große Pflastersteine) mit Spitzkehre von ca. 20 m Länge hinauf.
Es gibt zwei mögliche Eingänge. Der Haupteingang, eine Doppelflügeltüre (80+40 cm lichte Weite), die nach außen öffnet, ist schwellenfrei. Der nächste Eingang hat eine 3 cm Schwelle, Türbreite 84 cm, ein Flügel nach außen, Anschlag links.


WC im Eine-Welt-Haus Plan

Das WC ist stufenlos erreichbar und befindet sich im Erdgeschoss. Die Tür vom Lokal öffnet nach außen auf knapp 80 cm und ist rechts angeschlagen. Der Türgriff ist in 105 cm Höhe.  Auf dem Weg dorthin ist ein Engpass (80 cm lichte Weite, da eine Bank im Gang steht.

Euroschließung ja
Höhe des Tasters 100 cm
Türbreite 93 cm
Automatiktür nach außen, Anschlag links

Bei der Tür ist ein Euroschloss in 102 cm Höhe. Wenn man den Schlüssel im Schloss dreht, öffnet die Tür automatisch. Das Waschbecken ist rechts von der Tür, Oberkante 84 cm, unterfahrbar auf 70 cm bis 30cm Tiefe. Über dem Waschbecken hängt ein Spiegel ab 100 cm über dem Boden.

Bewegungsfläche 150 cm

Informationen zum WC-Becken
Sitzhöhe 46 cm
Anfahrt links 100 cm
Anfahrt rechts 100 cm
Anzahl Bügel zwei
Bewegliche Bügel rechts und links

Rechts neben dem WC-Becken hängt ein Schnur-Notruf bis 60 cm über dem Boden.

Wichtige Information in leichter Sprache

Die Toilette ist sehr gut.
Der Weg dorthin ist eng.

RampeBehindertentoilette vorhandenBehindertenparkplatz

Schwanthalerstr. 80
80333 München

Telefon: 089 85 63 75 51

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zur Homepage

Sonstiges
Ludwigsvorstadt - Isarvorstadt
Aktualisiert am: 25.08.2022
Aufrufe: 2667