Club Behinderter und Ihrer Freunde e.V.
München und Region

A+ A A-

Restaurant & Café Blauer Reiter, Kochel

Restaurant im Franz-Marc-Museum.

Restaurant & Café Blauer Reiter, Kochel Foto0 Restaurant & Café Blauer Reiter, Kochel Foto1 Restaurant & Café Blauer Reiter, Kochel Foto2

Ausflugslokal, Café, Restaurant

Preisniveau: Durchschnitt

Küche: International,

Anfahrt:

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Bahnverbindung München - Kochel stündlich. Ausgeschilderter Fußweg vom Bahnhof zum Museum, ca. 15 min. Taxibetrieb Suttner: 08851/1315
Mit dem Auto: über Kalmbachstr. / Alte Str. / Rothenberg Süd.

Behindertenparkplätze

Direkt oberhalb des Museums sind zwei behindertengerechte Parkplätze ausgewiesen. Sie befinden sich allerdings nicht auf dem ausgewiesenen allgemeinen Parkplatz, der unterhalb des Museums liegt.

Eingang

Das Café ist im ursprünglichen Museum untergebracht. Die Eingangstür zum Café öffnet nach außen, Anschlag rechts auf2x 97 cm lichte Weite. Außen ist eine durchgehende Haltestange, der Türgriff innen ist in 110 cm Höhe. An der Tür ist eine Schwelle von 2 cm, nach 2 m kommt noch eine Schwelle mit 2,5 cm Höhe und nach weiteren 37 cm folgt eine dritte Schwelle von 2 cm Höhe.

Raum
Vom Vorraum geht es durch eine Tür, die nach außen auf 110 cm öffnet und links angeschlagen ist, in den Gastraum. Der Türgriff ist in 105 cm Höhe. Die Tische sind frei anfahrbar, Tischplattengröße 70x70 cm mit Mittelfuß. Sie sind, soweit möglich, auf 68 cm unterfahrbar. Die Tischoberkante ist in 73 cm Höhe.
 Selbstverständlich ist auch das Museum barrierefrei zugänglich. Das Personal zeigt gerne den etwas versteckten Aufzug.
Außen

Die Terrasse mit schönem Ausblick - der See ist allerdings durch Bäume verdeckt - ist ebenerdig erreichbar - teils gleich von außen, teils durch den Gastraum. Die Bodenbeschaffenheit sieht aus wie gekiest, wobei die einzelnen Steinchen aber in einer Harzmasse festgeklebt sind.
Möblierung: Die üblichen Klappgarnituren.

Details zum WC

Behindertenparkplatz

Franz Marc Park 8
82431 Kochel am See

Telefon: 08851 9 29 28 60

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zur Homepage

Sonstiges
Landkreis Garmisch-Partenkirchen
Aktualisiert am: 19.02.2021
Aufrufe: 2670