Club Behinderter und Ihrer Freunde e.V.
München und Region

A+ A A-

Haben Sie etwas mitzuteilen? Möchten Sie etwas verkaufen oder suchen Sie etwas? Wollen Sie etwas bekanntmachen?

Unser Büro ist seit jeher Anlaufstelle für Anliegen jeglicher Art. Fragen zum Assistenz- oder Unterstützungsbedarf in einer konkreten Situation, Hinweise auf die Barrierefreiheit einer Arztpraxis oder ein versperrtes Behinderten-WC in einem Lokal erreichen das Büro ebenso wie Anfragen nach Beratung über behindertenspezifische Belange. Vieles können unsere kompetenten Mitarbeiterinnen sofort erledigen, an die richtige Stelle weiterleiten oder im Rahmen des jeweiligen Projekts in ihre Arbeit einbeziehen.

Oft landen aber auch Verkaufsanzeigen, Veranstaltungshinweise oder ähnliches im Büro, die zwar selbstredend einer größeren Öffentlichkeit zugeführt werden sollten, bei denen sich aber die Frage stellt, wie das geschehen kann.  Da der Umfang unserer Mitgliederzeitschrift, der Clubpost, aus Kostengründen und im Interesse einer inhaltlichen Konzentration begrenzt ist, kommt eine Aufnahme nur in seltenen Fällen in Frage. Auf die Homepage des CBF könnten zwar Anzeigen und Mitteilungen aller Art ohne Platzprobleme eingestellt werden. Dies ginge aber zulasten der Übersichtlichkeit. Was also tun?
 Der CBF hat ein Forum eingerichtet. Es ist rechts oben in der Navigation unter "Forum" mit einem Klick zu erreichen – oder auch direkt unter http://www.leben-mit-barrieren.de.
Lesen kann jeder - Sie können sich aber auch unverbindlich registrieren und schon können Sie loslegen und in einer der bestehenden Rubriken selbst eine Mitteilung machen und hinterlegen, das heißt auf Ihre Veranstaltungen oder Seminare hinweisen, Sachen zum Verkauf anbieten oder einfach nur Erfahrungen mit anderen teilen. Selbstverständlich lebt das Forum davon, dass sich möglichst viele Teilnehmer registrieren und aktiv teilnehmen. Je mehr diese Möglichkeit genutzt wird, desto effektiver wird das Forum werden. Machen Sie das Forum zu Ihrem schwarzen Brett, weisen Sie Freunde und Bekannte darauf hin.
Wenn das Forum genutzt wird, können wir jederzeit neue Rubriken erstellen oder die vorhandenen ausweiten.


Wolfgang Vogl