Club Behinderter und Ihrer Freunde e.V.
München und Region

A+ A A-

Beitragsseiten

Die schwere Entscheidung zum betreuten Wohnen

Die Vorgeschichte: Nach endlosen und erfolglosen Versuchen, über das Wohnungsamt eine behindertengerechte Wohnung zu bekommen, schlug mir eine Freundin vor, das „betreute Wohnen“ zu versuchen.

Zuerst habe ich das total abgelehnt. Erstens war es mir zu teuer – ich brauche ja keine Betreuung, muss sie aber bezahlen.