Club Behinderter und Ihrer Freunde e.V.
München und Region

A+ A A-
Gefühlt erscheint es mir wie gestern, dass unsere Büromitarbeiterin Hanne Kamali erstmals mit dem Vorschlag auf mich zukam, in einer monatlich erscheinenden Kolumne in der Clubpost ein oder mehrere Lokale des Monats vorzustellen und auf diese Weise unseren Lesern immer wieder neue Anregungen für (barrierefreie) Kneipenabende, Galadiners oder Ausflüge zu geben. Aber es ist schon fast neun (!) Jahre her, dass im Mai 2011 der erste Beitrag über das Restaurant Familienbad Steinsee erschien und seitdem hat Hanne Kamali unermüdlich und ohne Urlaubs- oder Feiertagspausen monatlich mit uns einen Ausflug in die gastronomische Szene Münchens (101 Lokale), des Landkreises (26) oder Oberbayerns (34) gemacht. Dabei ist sie kulinarisch um die Welt gereist (von Bayerisch bis Chinesisch) und hat sich thematisch in die mögliche Wunschliste unserer Leser hineinzusetzen versucht (von Tagesbars bis zur Museumsgastronomie).

Im Februar 2020 ist ihre Kolumne nun zum 100. Mal erschienen. Dazu möchten wir zum einen ganz herzlich gratulieren. Zum anderen haben wir unsere Leser in der letzten Ausgabe dazu aufgerufen, ihren persönlichen Kommentar zu unserer Kolumne abzugeben.

Die Resonanz war überwältigend.

 

Wolfgang Vogl
Meinungen dazu: (1)
30.03.2020 00:14 Christiane - 100 mal Lokal des Monats!
Das ist eine tolle Leistung! Und ich bin selber jedesmal gespannt, was Hanne Kamli wieder an Land gezogen hat! Wenn mich Bekannte fragen "wo sollen wir hingehen?" ist der Gaststättenfürhrer und diese Kolumne immer eine Fundgrube.
Schreiben Sie Ihre Meinung!
Um spam zu vermeiden prüfen wir die Kommentare, bevor wir sie freigeben. Wir speichern keine pesonenbezogenen Daten. Die Nennung eines Namens ist freiwillig, und es kann ein frei gewählter Name sein.