Club Behinderter und Ihrer Freunde e.V.
München und Region

A+ A A-
Dürfen Vegetarier Schmetterlinge im Bauch haben?

Tian
Frauenstr. 4 80469 München
089 885 65 67 12
www.tian-restaurant.com/muenchen

Laut Umfragen sind etwa 7% unserer Bevölkerung Vegetarier, Tendenz steigend. Damit haben die Vegetarier die Rollifahrer schon locker überholt. Sie sind keine Randgruppe mehr und somit für die Wirtschaft interessant geworden. 56% unserer Bevölkerung essen inzwischen bewusst weniger Fleisch – die Flexitarier. Wir stutzen, wenn ein neues Wort auftaucht, aber nach einer Weile haben wir uns alle dran gewöhnt und es stürmen neue Wortbildungen auf uns ein. Bei „Flexitarier“ brauch ich noch etwas Zeit, obwohl ich mich, trotz meiner Leibspeise, dem Schweinebraten, dieser Gruppe zugehörig fühle.
Inzwischen gibt es in den meisten Gaststätten auf der Speisekarte eine Rubrik mit fleischlosen Gerichten, vorzugsweise die immer gleichen Kässpatzen und Reiberdatschi. Aber es öffnen auch immer mehr vegetarische und vegane Lokale. Da ist es an der Zeit, dass bei uns auch mal eines als Lokal des Monats auftaucht. Ich habe bislang nur ein barrierefreies rein vegetarisches Lokal mit WC gefunden: das Tian. Die Lage ist günstig, direkt hinter dem Viktualienmarkt, die Essenspreise sind es aber leider nicht. Zusammen mit Monika Burger war ich dort beim Testessen. Um unsere Geldbeutel zu schonen, entschieden wir uns für das Mittagsmenü, den Tian Eat & Talk Lunch (Dienstag – Freitag 12:00 – 14:00). Man kann zwischen einem 2- und einem 3-Gänge-Menu (18€ / 23€) wählen, zwischen Suppe und Salat, zwei Hauptspeisen und einer Nachspeise. Das Essen war fantastisch, es hat super geschmeckt und wunderschön ausgesehen. Wir waren beide begeistert, auch vom Ambiente. Ich werde sicher wieder hingehen, vorzugsweise mittags.
Ein wirklich rollstuhlgerechtes WC gibt es auch, ein sehr schönes. Man fährt mit einem großen Aufzug in den Keller zum WC, das sich das Lokal und das Hotel daneben teilen. Die Aufzugkabine hat zwei Türen, eine führt zum Lokal und auf der anderen Seite eine zum Hotel. Wenn man wieder ins Erdgeschoss hochfährt, öffnet sich aber nur die Tür zum Hotel. Die andere bleibt geschlossen. Mir wurde gesagt, dass das nicht anders zu lösen ist. Man muss dann vorne zum Hotel raus, nach rechts auf dem Bürgersteig zum Eingang des Tian und dort wieder rein. Am besten wäre es vielleicht, den WC-Besuch am Ende des Essens einzuplanen …
Hanne Kamali