Club Behinderter und Ihrer Freunde e.V.
München und Region

Barrierefreie Bahnhöfe

Auf unserer Liste sind Bahnhöfe in Oberbayern, die von München aus ohne Umsteigen erreichbar sind.
Wir haben die Barrierefreiheit nicht überprüft, die Daten kommen aus der Stationsdatenbank Stationsdatenbank Bahnland Bayern.
Wir übernehmen Bahnhöfe, die dort entweder als "vollständig barrierefrei" oder als "wichtige Bahnsteige barrierefrei" bezeichnet werden.

Liste der Bahnhöfe zum Herunterladen

Die Seele baumeln lassen am Chiemsee

An den Chiemsee und auf die Herreninsel.

Start: Bahnhof Bernau

Ziel: Chiemsee

Strecke: 7 km

Wege:
Leichte Tour, Teer-, Sand- und Schotterwege.

Wir waren dort!
August 2015: 14 davon 7 Rollis

Dank für die Anregung zu dieser Wanderung:
Michaela Schlereth

it dem Meridian von München Hauptbahnhof bis Bernau (Fahrtzeit 1 Stunde).
Beim Meridian sind das Behinderten- WC und die Rollstuhlplätze immer bei den Stromabnehmern, hier ist auch in der Regel die mobile Rampe untergebracht (max. Last 250 kg).
Der Bahnhof Bernau verfügt über ein Behinderten-WC.

Wir verlassen den Bahnhof rechts über die Rampe und unterqueren wiederum nach rechts die Bahngleise.

Rollstuhl Toiletten

Bernau BahnhofH2O Strandkiosk

Barrierefreie Einkehr

H2O Strandkiosk