Club Behinderter und Ihrer Freunde e.V.
München und Region

A+ A A-

Phönix-Bad

Schönes Bad mit Schwimmerbecken und Saunen aber leider ohne Lifter.

Vor und nach dem Schwimmen:
Umkleide, Pflegeliege, Dusche, WC
Einstieg ins Wasser:
Wassertauglicher bzw. Duschrollstuhl, Treppe ins Wasser
Anfahrt:
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln, mit Auto oder Radl: Eine genaue Beschreibung finden Sie auf der Homepage des Phönixbads unter Anfahrt.
Behindertenparkplätze:
Parken auf dem Patz des Sportpark Ottobrunn ist kostenlos, allerdings ist kein behindertengerechter Parkplatz ausgewiesen.
Eingang:

An der Bushaltestelle Richtung Neuperlach Süd Linie 229 Haltepunkt Phönix-Bad steht ein Hinweisschild mit der Aufschrift 'Behindertenzugang'. Wenn man dem folgt kommt man über eine Rampe zum geeignetet Eingang. An der Tür ist eine Klingel in 135 cm Höhe angebracht. Wenn man klingelt kommt ein Mitarbeiter und geleitet einen ins Bad, d.h. zur Kasse und dann zur Umkleide. Mit einem Treppenlifter überwindet man die Stufen.

Rampe:
Länge: 20 m, Steigung: 7 %
Umkleide:
In dem rollstuhlgerechten WC-Raum sind Umkleide, Dusche und WC untergebracht. Infos zu diesem Raum bitte am Ende der Seite unter 'WC' nachschauen.

Es gibt auch die Möglichkeit die Pflegeliege im Sanitätsraum mit Waschbecken (nicht unterfahrbar) und eine Pflegeliege (195x67 cm Liegefläche, Höhe 65 cm) zu nutzen.

Dusche:

Die Dusche ist im rollstuhlgerechten WC-Raum integriert. Man kann entweder einen Plastikstuhl oder den wassertauglichen Rolli des Bads zum Duschen hernehmen. Das Duschwasser wieg in 110 cm Höhe aufgedreht und reguliert. Leider gibt es keinen Haltegriff im Duschbereich.

Einstiegsmöglichkeit:

Der Rand des Schwimmerbeckens ist ungefähr 37 cm über dem Boden. Der Wasserspiegel des Beckens ist auf der Höhe des Randes, so dass man sich vom Rolli auf den Rand setzen und dann reinplumpsen kann. Das Rauskommen wird dann schon schwieriger.


Zum Außenbecken kommt man nur von innen. An diesem Becken ist auf der hohe Rand, aber der Wasserspiegel dahinter liegt 20 cm tiefer.
Zum Lehrschwimmbecken führt eine breite Treppe.
Wasser:
Die Wassertemperatur in den beiden Schwimmerbecken beträgt 28°C.
Im Bewegungs- bzw. Außenbecken beträgt die Temperatur 32°C und im Lehrschwimmbecken schwankt die Temperatur zwischen 33°C und 34°C.
Gastronomie:

Das Restaurant Nefeli im Phönixbad ist nicht geeignet, da man von dort kein WC erreichen kann. Im Bad gibt es ein Bistro, dass über einen Treppenlifter von der Schwimmhalle her gut erreichbar ist.

WC Phönix-Bad
RampeBarrierefrei zugänglich
Haidgraben 121
85521 Ottobrunn


Telefon:
089 66 07 87 16
Zur Homepage

Sonstiges
Landkreis München
Aktualisiert am: 25.07.2017
Aufrufe: 2351