Club Behinderter und Ihrer Freunde e.V.
München und Region

A+ A A-

WC Bahnhof Fürstenfeldbruck

Öffentliche Bahnhofstoilette.

Waschbeckenanschnitt, WC-Becken und Schrank.

Vor dem Eingang ist eine Rampe.

Rampe: Länge: 1,5 m, Steigung: 10 %


WC Bahnhof Fürstenfeldbruck Plan
Das WC ist im Bahnhofsgebäude, aber von außen zugänglich, und zwar vom Bahnhofsvorplatz, nicht von der Gleisseite her. An der Tür ist zwar ein Euroschloss, aber es ist nicht in Betrieb. Die Toilette kann von jedem genutzt werden. Sie ist hätte zwar Potential ist aber in die Jahre gekommen und sehr ungepflegt (Mrz 2021).
Höhe des Türgriffs 92 cm
Türbreite 90 cm
Türe öffnet nach außen, Anschlag links
An der Tür ist außen eine Bügel, aber innen ist keiner.
Das Waschbecken, links von der Tür, ist auf 80 cm unterfahrbar. Die Waschbeckenoberkante ist in 92 cm Höhe. Eigentlich könnte man das Waschbecken rauf und runter fahren, aber der Mechanismus ist defekt.
Rechts vom Waschbecken ist ein Notrufknopf mit Sprechfunktion an der Wand in 95 cm Höhe.
Bewegungsfläche 150 cm

Informationen zum WC-Becken
Sitzhöhe 48 cm
Anfahrt rechts 65 cm
Anzahl Bügel zwei
Bewegliche Bügel rechts und links
Das WC-Becken ist höhenverstellbar zwischen 46-78 cm Sitzhöhe.  Die Bedienelemente und auch die Spülung sind im Bügel.
Wenn der Schrank nicht da wäre, könnte man super von links anfahren.

Wichtige Information in leichter Sprache

Man kann den WC-Sitz von der rechten Seite und von vorn gut anfahren. Von der rechten Seite kann man den WC-Sitz nur mit einem kleinen ( Schiebe- ) Rollstuhl anfahren.

Behindertentoilette vorhandenBehindertenparkplatz

Bahnhofstr. 24
82256 Fürstenfeldbruck

Sonstiges
Landkreis Fürstenfeldbruck
Aktualisiert am: 08.04.2021
Aufrufe: 11
WC Bahnhof Fürstenfeldbruck Foto0 WC Bahnhof Fürstenfeldbruck Foto1 WC Bahnhof Fürstenfeldbruck Foto2