Club Behinderter und Ihrer Freunde e.V.
München und Region

WC St. Albert Freimann Allerheiligenkirche

Bedingt öffentliche Toilette in einem Pfarrheim.

Sanitärraum mit Waschbecken, Mülleimer und WC-Becken.

Am Gehweg ist eine schmiedeeiserne Tür, die bei Veranstaltungen offen steht.
Zum Eingang führt eine mit Platten belegte Zick-Zack-Rampe mit beidseitigem Geländer.
Dann kommt man zur Eingangstür des Pfarrheims. Sie öffnet auf 92 cm Breite nach außen und ist links angeschlagen. Der Türgriff ist in 105 cm Höhe.

Rampe: Länge: 8 m + 4 m, Steigung: 6,5 %


WC St. Albert Freimann Allerheiligenkirche Plan

behindertengerechte bzw. rollstuhlgerechte Toilette ist einen Halbstock höher als der Eingang. Mit einem Rollstuhl-Hublifter kommt man hoch - auch zum Pfarrsaal. Aufzugmaße: Tür 90 cm, Kabine 100x145 cm. Die Tür öffnet nach außen, ist rechts angeschlagen und muss manuell geöffnet werden. In der Kabine muss man den Knopf während der Fahrt gedrückt halten.

Euroschließung keine Angabe
Höhe des Türgriffs 105 cm
Türbreite 95 cm
Türe öffnet nach außen, Anschlag links

Das Licht wird per Bewegungssensor eingeschaltet.
Das Waschbecken ist gegenüber von der Tür. Es ist auf 63 cm unterfahrbar. Die Waschbeckenoberkante ist in 80 cm Höhe. Über dem Waschbecken hängt ein Spiegel ab Unterkante 105 cm.

Bewegungsfläche 150 cm

Informationen zum WC-Becken
Sitzhöhe 46 cm
Anfahrt links 90 cm
Anfahrt rechts 52 cm
Anzahl Bügel zwei
Bewegliche Bügel rechts und links

Die Spülung wird hinter dem WC-Becken in 100 cm Höhe ausgelöst. Rechts hängt eine Notrufschnur bis 82 cm über dem Boden.

Wichtige Information in leichter Sprache

Die Toilette gut.
Man kann den WC-Sitz von der rechten Seite und von vorn anfahren.

RampeBehindertentoilette vorhanden

Situlistr. 81
80939 München

Telefon: 089 3 24 75 10

Sonstiges
Schwabing Freimann
Aktualisiert am: 10.01.2022
Aufrufe: 308
WC St. Albert Freimann Allerheiligenkirche Foto0