Club Behinderter und Ihrer Freunde e.V.
München und Region

A+ A A-

WC Hofcafé Möstl, Dießen

Halböffentliche Toilette in einer Gaststätte.

Sanitärraum mit WC- und Waschbecken.

Vor dem Eingang ist eine lange, steile Rampe. Oben, vor der Tür ist ein Podest.

Rampe: Länge: 17 m, Steigung: 12 %


WC Hofcafé Möstl, Dießen Plan
An der Tür ist eine Schwelle von 3 cm.  Die Eingangstür öffnet nach außen auf 85 cm. Dann geht es geradeaus durch einen Windfang (180x230 cm) und eine weitere Tür, die links angeschlagen ist und auch nach außen auf 85 cm öffnet. Sie steht meist offen.
Das Rolli-WC ist auch gleichzeitig das Damen-WC.
Höhe des Türgriffs 105 cm
Türbreite 95 cm
Türe öffnet nach außen, Anschlag links
Das Waschbecken, gegenüber vom Eingang, ist auf 70 cm unterfahrbar. Die Waschbeckenoberkante ist in 87 cm Höhe. Über dem Waschbecken hängt ein nicht gut einsehbarer Spiegel ab 136 cm Höhe.
Bewegungsfläche 130 cm

Informationen zum WC-Becken
Sitzhöhe 50 cm
Anfahrt links 70 cm
Anzahl Bügel einer
Bewegliche Bügel links
Die Spülung wird an der Wand hinter dem WC-Becken in 105 cm Höhe ausgelöst.

Wichtige Information in leichter Sprache

Die Toilette ist eng.
Ein kleiner ( Schiebe- ) Rollstuhl passt rein.
Der WC-Sitz ist etwas hoch. Mit dem kleinen Rollstuhl kann man an der linken Seite und von vorn anfahren.

RampeBehindertentoilette vorhanden

Oberbeuern 8
86911 Dießen am Ammersee

Telefon: 08807 46 64

Sonstiges
Landkreis Landsberg am Lech
Aktualisiert am: 31.03.2020
Aufrufe: 305
WC Hofcafé Möstl, Dießen Foto0