Club Behinderter und Ihrer Freunde e.V.
München und Region

A+ A A-

WC Bräustüberl Tegernsee

Halböffentliche Toilette in einer Gaststätte.

Das Bräuhaus hat zwei Haupteingänge. Da das Gelände zum See hin abfällt, muss man den seefernen Eingang wählen. Er heißt 'Zugang Altes Sudhaus' und ist barrierefrei, aber der Weg zur Tür ist leicht ansteigend - siehe unten.
Die Eingangstür, eine Doppelflügeltür, öffnet auf 2x70 cm nach außen.

Rampe: Länge: 15 m, Steigung: 6 %


WC Bräustüberl Tegernsee Plan
Das behindertengerechte bzw. rollstuhlgerechte WC ist im Erdgeschoss zusammen mit den anderen Toiletten.
Höhe des Türgriffs 85 cm
Türbreite 90 cm
Türe öffnet nach links, Schiebetür

Das Licht ist dauernd an.

Das Waschbecken gegenüber von der Tür ist auf 67 cm unterfahrbar, die Waschbeckenoberkante ist in 80 cm Höhe. Der Wassefluss wird durch einen Bewegungssensor geregelt. Die Spiegelunterkante ist in 95 cm Höhe.

Bewegungsfläche 150 cm

Informationen zum WC-Becken
Sitzhöhe 53 cm
Anfahrt links 95 cm
Anfahrt rechts 105 cm
Anzahl Bügel zwei
Bewegliche Bügel rechts und links

Aus der Sitzposition hängt rechterhand eine Notrufschnur bis 30 cm über dem Boden.

Die Wasserspülung kann im linken Bügel und an der Wand hinter dem WC-Becken (in 100 cm Höhe) ausgelöst werden.

Wichtige Information in leichter Sprache

Die Toilette ist gut.
Der WC-Sitz ist hoch.

RampeBehindertentoilette vorhanden

Schloßplatz 1
83684 Tegernsee

Sonstiges
Landkreis Miesbach
Aktualisiert am: 13.10.2020
Aufrufe: 1748
WC Bräustüberl Tegernsee Foto0 WC Bräustüberl Tegernsee Foto1